naturchiemsee_logo

Natur & Kultur

 Startseite

 Natur

 Kultur

 Mobilität

 Regionales

     > Chiemseegemeinden

     > Chiemseeinseln

     > Tourismus

     > Gastronomie

     > Almen

     > Webcams

 Natur & Kulturführer

Informationen

 Kontakt

 Impressum

Gastronomie rund um den Chiemsee

Essen & Trinken am Chiemsee und seiner Umgebung

Wer am Chiemsee und seiner Umgebung unterwegs ist, findet genügend Orte, an denen Essen und Trinken großgeschrieben wird und den Aufenthalt am Chiemsee zum bleibenden Erlebnis werden lässt.

Prächtige Wirtshäuser mit traditioneller oberbayerische Küche, in denen heimische Produkte verwendet werden und gepflegte Biere gezapft werden, befinden sich rund um den Chiemsee und auch in seiner Umgebung.

Es ist gar nicht schwer, diese Orte der Gemütlichkeit zu finden. Neben den Wirtshäusern, die im Natur- und Kulturführer Chiemsee empfohlen werden, lassen sich eine Reihe von Gasthöfen und Restaurants finden. Am besten man fragt unmittelbar Vorort nach ihnen. Eine Reihe dieser Wirtshäuser haben eine lange Tradition und werden auch heute noch als Familienbetrieb geführt.

Manche können vorweisen, dass die Wurzeln ihrer Tradition, wie z.B. der Unterwirt in Chieming, bis in das 15. Jahrhundert zurückverfolgt werden können.

Seehof
edle restaurants

Bei einem Besuch am Chiemsee sollte man es nicht versäumen, neben den zahlreichen Klassikern der bayerischen Küche besondere Spezialitäten wie frische Chiemseefische zu probieren.

Geräuchert, gebraten oder blau sind frische Chiemseerenken ein besonderer Gaumenschmaus. Aber auch Chiemseehecht, Zander, Brachse und Schratz (lokaler Name für den Flussbarsch), die je nach Fangsituation auch im Angebot sein können,  sind anspruchsvolle Spezialitäten aus der Fischküche des Chiemsees.

Neben den Traditionswirtshäusern finden Sie am Chiemsee und in Chiemseenähe aber auch eine ganze Reihe Restaurants und Hotelgasthöfe, in denen auch die Liebhaber der verfeinerten Küche auf ihre Kosten kommen.

bayrische kueche

Im „Who is who“ der bayerischen Gastronomie sind auch immer einige Häuser vom Chiemsee vertreten. Einige von Ihnen, darunter die Residenz von Sternekoch Heinz Winkler in Aschau, das Hotel Malerwinkel zwischen Gollenshausen und Seebruck, das Yachthotel Chiemsee mit Seeterrasse, das Seecafe Toni in Rimsting / Hochstätt und das Hotel Chiemgauhof in Feldwies verfügen darüber hinaus auch noch über eine einzigartige Lage mit traumhaftem See- und / oder Bergblick.

Wie überall, gibt es aber auch Lokale, die in der Gunst der Gäste nicht gerade gut abschneiden. Dies besonders dort, wo sich die Brennpunkte des Tourismus am Chiemsee befinden. Es lohnt sich also, die Empfehlungen im Natur- und Kulturführer Chiemsee zu studieren, direkt vor Ort zu fragen oder auch Erfahrungsberichte im Internet abzufragen.